Twitter und der neue Journalismus

Dave Eggers („The Cir­cle“) hat der „SZ“ am Tele­fon ein lesens­wer­tes Inter­view gege­ben. Dar­in sti­chelt er an einer Stel­le ein biss­chen über Twit­ter, die Inter­view­part­ne­rin Johan­na Ador­ján bei Twit­ter poin­tiert her­aus­greift:

Das kon­tert Lars Fischer ganz locker aus der Hüf­te:

Ich wer­de jetzt auf gar kei­nen Fall noch einen drit­ten Tweet ein­bet­ten und damit das Risi­ko ein­ge­hen, hier die von Dave Eggers kri­ti­sier­te neue Jour­na­lis­mus­form abzu­lie­fern. Son­dern statt­des­sen das gan­ze Eggers-Inter­view in aller Ruhe lesen. Auf Zei­tungs­pa­pier, so wie auf den Fotos.

Schreibe einen Kommentar