Schön! Unterbau Unterwegs

Moleskine-Notizbücher für Livescribe-Smartpens

Moleskine Livescribe-Notizbuch
Foto: Live­scri­be

End­lich gibt es es von Mole­ski­ne auch Notiz­bü­cher mit Pünkt­chen­pa­pier für die Smart­pens von Live­scri­be. 29,95 Euro für eines sind aller­dings ein stol­zer Preis. Aber den hat Schön­heit ja bekannt­lich.

Ach ja: Falls Ihr Euch fra­gen soll­tet, was der Unter­schied zwi­schen #1 und #2 ist (außer der Label­far­be)? Kei­ner – nur haben die bei­den für den benutz­ten Smart­pen unter­schied­li­che Iden­ti­tä­ten, sodass man zwei Mole­ski­ne-Notiz­bü­cher mit einem Live­scri­be-Stift par­al­lel benut­zen kann. Gut dass wir gespro­chen haben, Joa­chim ;-)

Autor

Thomas Cloer ist Corporate Communications Manager in München. Hier schreibt er privat über allerlei, was ihn so interessiert.

Kommentar verfassen