Lob Unterwegs

That’s Entertain-ment

Entertain Remote Control iPhone 5 Screenshot

Ich hab ja die­ses IPTV von der Tele­kom. Not­ge­drun­gen man­gels Kabel oder Satel­lit, aber Enter­tain ist schon in vie­ler Hin­sicht auch eine sehr fei­ne Sache. Zum Bei­spiel weil man Auf­nah­men jeder­zeit und über­all pro­gram­mie­ren kann mit dem Pro­gramm Mana­ger.

Jetzt ist Enter­tain aber noch viel fei­ner mit der neu­en Remo­te Con­trol App (übri­gens end­lich mal eine rich­tig nati­ve App von der Tele­kom, jawoll).

Die Enter­tain Remo­te Con­trol App bie­tet Ihnen einen ein­zig­ar­ti­gen Bedien­kom­fort. Denn die App beinhal­tet nicht nur alle Funk­tio­nen der „nor­ma­len“ Enter­tain-Fern­be­die­nung, son­dern ent­hält dar­über hin­aus eine inno­va­ti­ve Sprach­steue­rung. So kön­nen Sie Ihrem Media Recei­ver münd­lich Befeh­le ertei­len oder ihm sagen, wohin er umschal­ten oder navi­gie­ren soll. Das spart Zeit – ins­be­son­de­re bei hin­te­ren Sen­der- oder Menü- Plat­zie­run­gen. Und wenn ein Anruf auf dem Smart­pho­ne ein­geht, hält das Pro­gramm ein­fach an oder wech­selt auf laut­los – ganz auto­ma­tisch!

Funk­tio­niert bei mir wun­der­bar, auch wenn ande­re Men­schen in den iTu­nes-Rezen­sio­nen Ver­bin­dungs­pro­ble­me mel­den. Für Andro­id soll Enter­tain Remo­te Con­trol auch bald kom­men. Von Win­dows Pho­ne 8 ist bei der Tele­kom lei­der kei­ne Rede.

Ach ja: Ein paar mehr Screen­shots gibt’s bei flickr.

Kommentar verfassen