Erklärstück Unterbau

DIY-Vanity-URL für Google+ mit .htaccess

Goog­le+ hat ja bis­lang noch kei­ne Vani­ty-URLs, sprich ansehn­li­che Adres­sen (wenn man von der Tat­sa­che absieht, dass frü­he­re Vani­ty-URLs für ein Goog­le-Pro­fil jetzt auf die pas­sen­de Google+-Seite umlei­ten). Doch dank Apa­che und .htac­cess ist das für die eige­ne Domain ein­fach und schnell erle­digt.

Man öff­ne dazu die .htac­cess im eige­nen Ser­ver-Root und füge an pas­sen­der Stel­le
Redirect 301 /+ https://plus.google.com/YourDigitsHere/posts
ein (Your­Di­gits­He­re ist natür­lich ein Platz­hal­ter für die Zif­fern­fol­ge aus dem eige­nen G+-URL).

Das Ergeb­nis ist dann so etwas wie https://​www​.tee​zeh​.de/+.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

Kommentar verfassen