Lob Unterbau

iPad-Mockups leicht gemacht

Natür­lich kann man iPad-Mock­ups auch auf einer Ser­vi­et­te oder mit UXPin machen. Aber wer eh schon einen Mac und dar­auf auch noch Omni­Graff­le hat, der kann sich ein­fach die­sen schö­nen Sten­cil (ZIP-Link) kos­ten­los bei den Infor­ma­ti­on Archi­tec­ts her­un­ter­la­den und los­scrib­beln bezie­hungs­wei­se -kli­cken.

Für die Win­dows-Frak­ti­on sei noch erwähnt, dass Omni­Graff­le eine Dia­gramm­soft­ware ist, die man wohl noch am ehes­ten mit Visio aus der Micro­soft-Welt ver­glei­chen kann. Der Her­stel­ler Omni Group kommt schon aus der NeXT­step-Ära und hat ein paar wirk­lich außer­ge­wöhn­li­che und außer­ge­wöhn­lich gute Pro­gram­me für Mac OS X und mitt­ler­wei­le auch iOS im Pro­gramm. Noch jede Men­ge mehr inter­es­san­te Sten­cils für Omni­Graff­le gibt es auf Graff­le­to­pia.

Autor

Thomas Cloer ist Corporate Communications Manager in München. Hier schreibt er privat über allerlei, was ihn so interessiert.

Kommentar verfassen