Erklärstück

Apple Support Communities

Apple ver­sucht, sei­ne Sup­port-Foren sozia­ler zu machen. Die neu­en Sup­port Com­mu­nities ste­hen unter der Devi­se

Join the con­ver­sa­ti­on. Sha­re tips and solu­ti­ons with fel­low Apple pro­duct users from all around the world.

und bie­ten mehr Per­so­na­li­sie­rung durch Funk­tio­nen wie detail­lier­te­re Nut­zer­pro­fi­le, Akti­vi­tä­ten, Benach­rich­ti­gun­gen oder Bewer­tun­gen („Like“-Funktion für Bei­trä­ge).

Für eine Loka­li­sie­rung hat es lei­der nicht gereicht, die Lin­gua fran­ca bleibt also wei­ter­hin Eng­lisch.

Autor

Thomas Cloer ist Corporate Communications Manager in München. Hier schreibt er privat über allerlei, was ihn so interessiert.

Kommentar verfassen