Unterbau Unterwegs

FRF91: Froyo und kein Ende

Nach­dem Goog­le ja eigent­lich gera­de erst den Build FRF85B als Fro­yo-Update OTA auf sei­ne Nexus-One-Smart­pho­nes aus­ge­rollt hat­te, gibt es nun bereits eine neue Ver­si­on: FRF91 (inkre­men­tell). Auch FRF91 ist inzwi­schen als „Com­bo-Update“ für alle Nexus One mit US-Firm­ware als Down­load auf Goo­g­les Ser­vern zu fin­den.

Man­gels Release Notes kann man lei­der nur rät­seln, wel­che Feh­ler die­ser Build behebt – neue Fea­tures sind kei­ne zu sehen. Das „Weitergeben“-Menü in der Gale­rie-Anwen­dung scrollt jeden­falls noch immer nicht. Und der angeb­lich fina­le Flash Play­er 10.1 steht auch noch immer nicht im Andro­id Mar­ket (was aber wohl eher Ado­be als Goog­le geschul­det sein dürf­te).

Kommentar verfassen