Kritik Unterbau

Diesmal geht „Intel inside“ nach hinten los

Think of the ker­nel as God sit­ting on a cloud, loo­king down on Earth. It’s the­re, and no nor­mal being can see it, yet they can pray to it.

Und des­we­gen wer­den unse­re Intel-Rech­ner dem­nächst alle lang­sa­mer.

Update vom 4. Janu­ar: Es ist noch schlim­mer als gedacht.

Update vom 8. Janu­ar: Hin­ter­grün­di­ges zu Mel­tdown und Spec­t­re.

Update vom 10. Janu­ar: Micro­soft nennt Details zu den erwar­te­ten Per­for­mance-Ein­bu­ßen.

Autor

Thomas Cloer ist Corporate Communications Manager in München. Hier schreibt er privat über allerlei, was ihn so interessiert.

Kommentar verfassen