Lob Unterwegs

Tweetbot 3 neu für iOS 7

Tweetbot 3 Screenshot

Tap­bots hat Tweet­bot für iOS 7 wohl ziem­lich kom­plett neu geschrie­ben. Des­we­gen ist Tweet­bot 3 auch kein kos­ten­lo­ses Update. Ich habe die €2,69 Ein­füh­rungs­preis trotz­dem sofort bezahlt. Tweet­bot hat näm­lich ein (für mich) ech­tes Kil­ler-Fea­ture: Wenn man meh­re­re Twit­ter-Kon­ten beackert, kann man Tweets von Men­schen, denen man auf einem folgt, auch auf ande­ren ret­wee­ten.

Ganz davon abge­se­hen ist der neue Tweet­bot mit jeder Men­ge Lie­be zum Detail pro­gam­miert und damit eine der bis­lang gelun­gens­ten Anpas­sun­gen an das neue iOS, wie ich fin­de; ich hat­te von Tap­bots auch nichts ande­res erwar­tet. Und des­halb einer von drei Twit­ter-Cli­ents auf mei­nem iPho­ne 5s – neben Twit­ters eige­nem (reicht für fast alles) und Twit­ter­ri­fic (pure Schön­heit).

Autor

Thomas Cloer ist Corporate Communications Manager in München. Hier schreibt er privat über allerlei, was ihn so interessiert.

Kommentar verfassen