Kritik Unterbau

Lync für den Mac mit Office 365

Nach­dem wir gera­de Office 365 in der Fir­ma aus­rol­len, ein klei­ner Tipp für alle, die den Lync-Cli­ent auf dem Mac ver­wen­den wol­len: Auto­dis­co­ver mit Lync:mac 2011 gegen Office 365 funk­tio­niert schlicht und ein­fach nicht.

Man muss in die erwei­ter­ten Ein­stel­lun­gen gehen, „Manu­el­le Kon­fi­gu­ra­ti­on“ aus­wäh­len und als Ser­ver jeweils sip​dir​.online​.lync​.com:443 ein­tra­gen. Dann klappt’s auch mit Office 365.

Tipp übri­gens hier gefun­den. Dan­ke!

Kommentar verfassen