Kritik

So nicht

Stellt Euch vor, Ihr habt vor zwei Jah­ren eine Men­ge Geld für die Domain Mail​.de aus­ge­ge­ben. Und seit­her mit alten Lycos-Spezln einen schö­nen neu­en Web­mail-Dienst ent­wi­ckelt. Und dann schickt Ihr Eure Ankün­di­gung an einen für jeder­mann sicht­ba­ren Ver­tei­ler, in dem alle Emp­fän­ger auf Cc ste­hen statt auf Bcc.

Autor

Thomas Cloer ist Corporate Communications Manager in München. Hier schreibt er privat über allerlei, was ihn so interessiert.

Kommentar verfassen