Kritik Unterwegs

Mountain View, ich habe ein Problem

Und zwar mit Goog­le Apps for Busi­ness ver­sus Andro­id auf mei­nem Nexus One. Ich habe mei­ne Domain www​.tee​zeh​.de gera­de auf Goog­le Apps umge­stellt (dazu bei Gele­gen­heit mehr). Was unter ande­rem bedeu­tet, dass mei­ne E-Mail-Adres­se jetzt über die Ser­ver von Goog­le läuft und ich sie auch für Goog­le Talk benut­zen kann – und will.

Lei­der habe ich das Nexus One anfangs mit einer ande­ren Gmail-Adres­se regis­triert. Die Goog­le-Talk-Anwen­dung in Andro­id bis Ver­si­on 2.2 unter­stützt aber nur eine ein­zi­ge Gmail-Adres­se. Näm­lich genau die, mit der man das Tele­fon ursprüng­lich auf­ge­setzt hat. Die ande­ren Andro­id-Pro­gram­me wie Goog­le Mail oder Kalen­der sind da schon wei­ter und kön­nen meh­re­re Kon­ten syn­chro­ni­se­ren oder zwi­schen die­sen umschal­ten.

Die neue Apps-Mail-Adres­se kann ich also nicht wie gewünscht im mobi­len Goog­le Talk nut­zen. Die Alter­na­ti­ve wäre theo­re­tisch, sie auf dem Tele­fon zur Haupt­adres­se zu machen. Einen unkom­pli­zier­ten Wech­sel hat Goog­le hier aber offen­bar lei­der nicht vor­ge­se­hen. Nicht ein­mal dann, wenn bei­des Goog­le-Accounts sind – und ich neh­me doch an, Goog­le hofft, dass außer mir noch mehr Leu­te auf Goog­le Apps umstei­gen.

Offi­zi­ell gibt es nur die Mög­lich­keit, das Smart­pho­ne auf Werks­ein­stel­lun­gen zurück­zu­set­zen und dann mit der neu­en Adres­se zu ver­se­hen. Inof­fi­zi­ell geht das auch ein­fa­cher. Jedoch ver­liert man in jedem Fall alle über den Andro­id Mar­ket gekauf­ten Apps. Denn die pri­mä­re Mail-Adres­se ist unter ande­rem mit dem Mar­ket ver­knüpft und syn­chro­ni­siert die kom­plet­te Ein­kaufs­his­to­rie. Via Mar­ket lässt sich Letz­te­re auch nicht auf eine ande­re E-Mail über­tra­gen.

Wie gesagt – eigent­lich will ich nichts wei­ter als mein neu­es Apps-Kon­to auch für mein Goog­le Talk auf dem Nexus One nut­zen. Aber irgend­wie lässt Goog­le mich nicht. Und das fin­de ich ärger­lich.

Hint: If you would like to read this post in Eng­lish, try the Goog­le trans­la­ti­on

Kommentar verfassen