Erklärstück Unterwegs

Live Lock Screen für Windows Phone 8.1

Live Lockscreen

Micro­soft hat ges­tern die von Joe Bel­fio­re auf der BUILD demons­trier­te App Live Lock Screen als Beta ver­öf­fent­licht. Die spricht erst­mal nur Eng­lisch und läuft ab Win­dows Pho­ne 8.1, frü­he­ren Ver­sio­nen feh­len die nöti­gen Pro­gram­mier­schnitt­stel­len (APIs).

Live Lock Screen ist schnell instal­liert und erklärt.

Live Lock Screen Beta im Store

Beim ers­ten Start muss man erlau­ben, dass die App den Sperr­bild­schirm über­nimmt.

Als aktiven Sperrbildschirm festlegen

Anschlie­ßend kann man eines von sechs mit­ge­lie­fer­ten The­mes aus­wäh­len.

Live Lock Screen Beta Themes

Last, but not least gilt es zu ent­schei­den, ob man das Hin­ter­grund­fo­to von Bing neh­men oder lie­ber aus den Gerä­te­hin­ter­grün­den sowie eige­nen Fotos wäh­len (dann lässt sich das Wech­sel­in­ter­vall ein­stel­len) oder schlicht die ein­ge­stell­te Akzent­far­be ver­wen­den möch­te.

Bing oder nicht Bing, das ist hier die Frage

Ich hab mich einst­wei­len für Bing ent­schie­den – hat­te ich zuvor schon, denn da gibt es eigent­lich jeden Tag ein über­ra­schen­des und schö­nes neu­es Foto.

Autor

Thomas Cloer ist Corporate Communications Manager in München. Hier schreibt er privat über allerlei, was ihn so interessiert.

Kommentar verfassen