Unterbau Unterwegs

Lumia 930: Noch Fehlanzeige bei der Telekom

Nokia Lumia 930 Farben
Foto: Nokia

Ich bin lan­ge Jah­re treu­er Tele­kom-Kun­de, aktu­ell steht mein Mobil­funk­ver­trag zur Ver­län­ge­rung an. Anläss­lich des­sen wür­de ich mir gern das Lumia 930 von Nokia (GmbH, a sub­si­dia­ry of Micro­soft Mobi­le Oy) zule­gen. Das Gerät gefällt mir sehr gut, obwohl ziem­lich sicher neue Hard­ware in der Pipe­line ist und ich es nicht wie Vol­ker schon aus­führ­lich tes­ten konn­te.

Laut Micro­soft müss­te das Lumia 930 seit die­ser Woche zu haben sein. Bei der Tele­kom ist aber lei­der noch Fehl­an­zei­ge. Auf der nor­ma­len Web­sei­te ist das Gerät unter Smart­pho­nes von Nokia noch gar nicht auf­ge­führt; im Kun­den­cen­ter ange­mel­det als ver­trags­ver­län­ge­rungs­wil­lig bekommt man es immer­hin ange­zeigt (ohne Preis­an­ga­be) und kann auf „Vor­mer­ken“ kli­cken.

Lumia 930 vormerken

In den Münch­ner Laden­ge­schäf­ten der Tele­kom (ich war in drei­en) erhielt ich jeweils die Aus­kunft, sta­tio­när habe man das Gerät noch nicht vor­rä­tig; die Tele­kom habe es bis­lang nur für Online-Bestel­lun­gen im Ange­bot. Was ich wie gesagt bis dato lei­der nicht bestä­ti­gen kann. Ich bin mal gespannt, wann ich das Lumia 930 nun bekom­men kann über die Tele­kom – ob online oder im Laden ist mir wurscht.

Kommentar verfassen