Unterbau

Unverzichtbar: 1Password

1Password Lockscreens Windows 8 Screenshot

Der Pass­wort- und Iden­ti­ty-Mana­ger 1Password von Agi­le­Bits gehört zu den Pro­gram­men, auf die ich auf mei­nen Gerä­ten nur äußerst ungern ver­zich­ten wür­de. Das war auf dem Mac so, ist auf dem iPho­ne und Gala­xy S III so und jetzt unter Win­dows auch. 1Password erzeugt mir star­ke Pass­wör­ter für die­se gan­zen Web­sei­ten und sorgt dafür, dass ich mir die nicht alle mer­ken muss. Klar, es gibt auch aller­lei Open-Source-Tools wie Kee­Pass, die unge­fähr das Glei­che machen. Aber die sind halt nicht so schön und mäch­tig.

Autor

Thomas Cloer ist Corporate Communications Manager in München. Hier schreibt er privat über allerlei, was ihn so interessiert.

2 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

  1. Gunnar Jäckel sagt:

    Was nutzt Du denn für die Syn­chro­ni­sa­ti­on? Ich bin noch unschlüs­sig, ob ich mein in Palm-Zei­ten lieb gewon­ne­nes Spla­shID erset­zen soll.

Kommentar verfassen