Unterbau

Meine Feeds jetzt wieder ohne Burner

Nach­dem bei Feedbur­ner offen­bar alles drun­ter und drü­ber geht, lie­fe­re ich mei­ne Feeds ab sofort wie­der stink­nor­mal über Word­Press aus. Die alten Feedbur­ner-Links funk­tio­nie­ren noch 30 Tage lang mehr oder weni­ger. Danach gilt nur noch

Falls jemand von Euch die Feedbur­ner-Links abon­niert hat, am bes­ten ein­fach schon mal umschal­ten. Dan­ke.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

  1. Bis­her ist zwar nur die API von Feedbur­ner betrof­fen was die Abschal­tung betrifft, den­noch ist der Schritt kein Feh­ler. Den Feed mit eige­nen Bord­mit­teln aus­zu­lie­fern hal­te ich für ein­fach bes­ser. Ist natür­lich immer Geschmack­sa­che.

    Dan­ke für die Erwäh­nung!

Kommentar verfassen